Centro de Iniciativas y Turismo Insular de La Palma
 

Es steht mir zu, diese Web – Seite, mit einer optimistischen Botschaft im Hinblick auf die Zukunft des Tourismus auf La Palma, zu eröffnen. Wir sollten vertrauen und weiter hoffen, auf diejenigen Dinge, an die wir immer geglaubt und in die wir viel Zeit investiert haben, wie es im Fall des Tourismus ist.Zum heutigen Zeitpunkt können wir sagen, dass sich viele Interresenten zusammengefunden haben und wir nicht allein dastehen.

Unlängst hat das Cabildo Insular den Plan Territorial Especial angenommen, ein Beleg der uns den touristischen Fortschritt auf viele verschiedene Arte, garantiert. Mit einem sehr aktraktiven Angebot in den mittleren Höhenlagen, unter Berücksichtigung der herrkömmlichenBauarten und einem Minimum von vier Sternen, was uns eine Garantie für die Geschäftsabschlüsse mit den Reiseveranstaltern bietet.

La Palma, man kennt sie unter dem Namen ``Isla Bonita´´, und wir sind sehr stolz darauf.Wenn wir an diese bezaubernde Natur noch die Möglichkeit für qualitative Freizeitgestaltung , wie zum Beispiel : das Besucherzentrum, in dem wir unseren Gästen das Universum nahebringen können, Golfplätze und Wassersportarten, anfügen können, könnten wir das Nivel von Besuchern anstreben, was wir alle wünschen.

Antonio Sosa Rodríguez
Presidente del Centro de Iniciativas y Turismo Insular de La Palma

 

 

 

Centros de Iniciativas y Turismo Insular de La Palma, C/O`Daly 20, 1ºD 38700, S/C de La Palma, cit@cepyme-lapalma.com,, TEL.: 922 415 248, FAX: 922 416 264